Postfach 540 CH-6281 Hochdorf Schweiz

20. Juli – Das Jahr der Familie Amoris Laetitia – Priester Joseph Kalariparampil

10 Uhr – Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums des apostolischen Schreibens „Amoris Laetitia”, über die Schönheit und Freude der Liebe in der Familie, hat Papst Franziskus ein „Jahr der Familie”  ausgerufen. Es beginnt mit dem 19. März 2021 und endet mit dem Weltfamilientreffen vom 22. bis 26. Juni 2022 in Rom.

Im „Grosskonzern” Kirche sind Familien die unersetzlichen Start-Ups. So vielfältig sie auch sein mögen, sind Familien Lernorte für eine erste soziale Orientierung, für Rücksicht und Solidarität. Gott selbst ist in einer Familie Mensch geworden. Somit haben alle erfreulichen und schwierigen Umstände familiären Lebens auch mit Gott zu tun. Familien sind für die Kirche von unermesslichem Wert. Familien sind Kirche. Dieses Jubiläumsjahr Amoris Laetitia soll deshalb zu einer echten Erneuerung der Liebe, in der Familie und in der ganze Kirche, beitragen.

Priester Joseph Kalariparampil stellt uns das Jahr der Familie näher vor!