Postfach 540 CH-6281 Hochdorf Schweiz

#11 Messgesänge: Dankgesang

Wir setzen unsere Sendereihe «Die Heilige Messe im Licht ihrer Gesänge» fort.

Heute betrachten wir mit Simon Dach die Bedeutung der «Danksagung », umrahmt von erhebenden Musikbeispielen.

Mit der Behandlung der „Communio“, dem Gesang zur Kommunion ist die Folge der offiziell als Gesangsteile der Messe feststehenden Elemente für den Messgesang eigentlich schon zu ende gebracht gewesen. Im Messbuch von 1970 heisst es: „Nach der Kommunionausteilung kann der Priester an seinen Sitz zurückkehren. Auch kann man einige Zeit im stillen Gebet verweilen. Es empfiehlt sich, einen Dankpsalm oder ein Loblied zu singen.“

Diesem Dankhymnus wollen wir in dieser Sendung unsere Aufmerksamkeit zuwenden.

11. Impuls Dankgesang