Postfach 540 CH-6281 Hochdorf Schweiz

#12 Messgesänge: Amen

Zum guten Schluss: „Amen“…möchte ich mir mit Ihnen, liebe Leser, Gedanken machen über das wohl älteste liturgische Element im Gottesdienst. Es steht in der Kontinuität jahrtausend alter Gottesdiensttradition, aber auch für das Glaubenszeugnis bis hinein in unsere Tage, über das wir auch ein wenig nachdenken wollen.

Heute betrachten wir – zum Abschluss dieser Reihe – mit Simon Dach die Bedeutung der «Amen», umrahmt von erhebenden Musikbeispielen.

12. Impuls Amen