Postfach 540 CH-6281 Hochdorf Schweiz

NACHTGEDANKEN und Tagesklänge um 4 Uhr mit Simon Dach

Im Monat August ist im Programm von Radio Gloria zu einer Erkundung „der Schätze unserer Glaubenstradition“ eingeladen worden: der angebotene Gang für eine solche Erkundung ist der wöchentliche „Abendspaziergang“ jeden Mittwoch um 20 Uhr. Wiederholungen gibt es für Frühaufsteher (die deshalb zur Zeit des Abendspaziergang evtl. schon auf dem Weg ins Bett sind) jeweils donnerstags und samstags um 04 Uhr.

Für Nutzer dieser „Nachtsendungen“ – in der augenblicklichen Jahreszeit sind es eher Morgensendungen – gibt es noch ein weiteres „durchgängiges“ Angebot in diesem Monat:

Seit 11. August finden Sie jeweils dienstags, mittwochs  und freitags in der Morgenfrühe das Angebot zu einem „musikalischen Gang” durch die Stationen des Freudenreichen, Schmerzhaften, Glorreichen und (dann erst in der 2. Septemberhälfte) Lichtreichen Rosenkranzes. (Der „Trostreiche“ folgt im November).

Für jedes der je 5 Gesätze von Rosenkranz-Geheimnissen („Geheimnisse oder Mysterien“) wird – nach internationalem Brauch – nur jedesmal zu Beginn die Formulierung angesagt; anstelle des Ave-Maria-Gebets folgen auf unserem musikalischen Gang jeweils Musikstücke und Lesungstexte zum biblischen Inhalt der jeweiligen Station. So lassen sich die Mysterien aus dem Leben Jesu und seiner Mutter sehr meditativ nachvollziehen.

NACHTGEDANKEN und Tagesklänge – Mit Simon Dach und stets wechselnde Themen in den Nachtsendungen. Täglich um 4 Uhr nachts!