Postfach CH-6281 Hochdorf Schweiz

29. Juni – Hochfest der Apostelfürsten Hl. Petrus und Paulus

Peter und Paul (Hl. Petrus und Hl. Paulus) ist die Bezeichnung des Festes der Apostel Petrus und Paulus. Das Fest wird nach dem Gregorianischen Kalender am 29. Juni und entsprechend dem Julianischen Kalender, nach dem sich die Orthodoxen Kirchen richten, am 12. Juli in vielen Christlichen Konfessionen begangen. In der römisch-katholischen Kirche hat es den Rang eines Hochfestes.

Das Fest geht nicht auf den Todestag der Namensgeber, sondern auf die Überlieferung zurück, dass zur Zeit der Valerianischen Verfolgungen an diesem Tag in Rom die Reliquien der beiden Apostel in die Sebastian-Katakombe an der Via Appia übertragen wurden. Die älteste Feier dieses Gedenkens ist aus dem Jahr 354 belegt.

Viele Sendungen bei Radio Gloria thematisieren das Hochfest:

28. Juni 2022

  • 10 Uhr – Das Petrusamt (1) – Pfr. Matthias Rey
  • 20 Uhr – Hl. Petrus als Vorbild und Fürsprecher – Prof. P. Dr. Karl Wallner

29. Juni 2022

  • 9.30 Uhr – Live aus Rom – Hl. Messe und Segnung der Pallien für die neuen Metropolitan-Erzbischöfe, mit Papst Franziskus
  • 20 Uhr – Musikalische Abendspaziergänge mit Simon Dach – “Ubi Petrus, ibi ecclesia”

30. Juni 2022

  • 10 Uhr – Das Petrusamt (2) – Pfr. Matthias Rey
  • 14 Uhr – Petrus in krisenhafter Zeit – P. Thomas Beutler
  • 20 Uhr – Leide mit mir für das Evangelium, nach dem Vorbild des Hl. Paulus – P. Georg Gantioler