RADIO GLORIA

Hören Sie das Hauptprogramm von Radio Gloria

Current track

Title

Artist

Background

21. Mai – Kirche in Not-Wallfahrt live aus Einsiedeln

Written by on Mai 19, 2023

12.30 Uhr – Das internationale katholische Hilfswerk «Kirche in Not (ACN)» lädt am Sonntag, 21. Mai 2023, zur Wallfahrt nach Einsiedeln ein. Aus der Ukraine kommt der Hauptzelebrant, Weihbischof Wolodymyr Hruza, der in der Klosterkirche im Pontifikalamt um 12.30h predigen wird.

Um 15.00h beginnt das Podium mit Weihbischof Hruza, aus dem ukrainischen Lemberg und Angehöriger der ukrainisch griechisch-katholischen Kirche; der Bruder-Klausen-Kaplan Ernst Fuchs,Magda Kaczmarek, Projektkoordinatorin des Hilfswerks «Kirche in Not (ACN)» International für die Ukraine, der Luzerner Kantonsrat und Migrationsexperte Urban Frye und die ukrainische Studentin Marta Yaniv.
Musikalisch umrahmt wird die Wallfahrt im Gottesdienst und am Podium durch den ukrainischen Chor Prostir. Ikonen, die von den ukrainischen Künstlern Oleksandr Klymenko und Sonia Atlantova aus Munitionskisten hergestellt wurden, werden sowohl in der Klosterkirche wie auch im ZWEI RABEN ausgestellt.

Der Gottesdienst ab 12.30 Uhr und das Podium ab 15 Uhr werden auf Radio Gloria live übertragen.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich am Gnadenort Einsiedeln zusammen mit dem Gast aus der Ukraine unter den Schirm der Gottesmutter zu stellen und für den Frieden in der Ukraine zu beten. Das anschliessende Podum trägt den Titel: «15 Monate Krieg in der Ukraine: Folgen für Europa, die Schweiz und die Kirche». Die Veranstaltungen im Rahmen der Wallfahrt  stehen allen Interessierten offen.