Postfach 540 CH-6281 Hochdorf Schweiz

17. Januar – Gedenkgottesdienst von KIRCHE IN NOT in Luzern

In der Jesuitenkirche Luzern findet am Sonntag, 17. Januar 2021, um 10.00 Uhr der Gedenkgottesdienst für den 2003 verstorbenen Gründer des Hilfswerks «Kirche in Not (ACN)», Pater Werenfried van Straaten, und die verfolgten Christen, statt. Hauptzelebrant der Hl. Messe ist Pfarrer Adriano Burali, Geistlicher Assistent des Hilfswerks.

Speziell an diesem Sonntag ist, dass die Front der Jesuitenkirche am Sonntagabend von 18.00 bis 23.00 Uhr rot angeleuchtet wird. Gleichzeitig um 18.00h gedenken wir vor der Jesuitenkirche still in einer Mahnwache der rund 200 Mio. verfolgter Christen.

Radio Gloria überträgt live – Seien Sie mitdabei!