Postfach 540 CH-6281 Hochdorf Schweiz

15. Mai – Wermutwein nach Hl. Hildegard von Bingen

10 Uhr – „Der Meistertrank entgegen allen Erschöpfungen“, so schreibt die Äbtissin Hildegard von Bingen. Der bekannte und geschätzte Kräuterwein zählt zu den Universalmitteln in der Hildegard Naturheilkunde. Die Kraft des Wermuts reinigt, wärmt und stärkt!

Die hochbegabte Benediktinerin und Visionärin Hildegard von Bingen gehört zu den grossen Frauen des Mittelalters. Neben religiösen Themen widmete sie sich auch der Medizin, der Ernährung und der Musik.

In dieser Sendung sprechen wir mit unserer Referentin, Frau Emmi Erni, über den Wermutwein nach Hl. Hildegard von Bingen.

„Der Wermut ist der Meister über alle Erschöpfungszustände im Menschen. Trinke den Wermutwein von Mai bis Oktober jeden dritten Tag nüchtern, er beseitigt in dir die Nierenschwäche und die Melanche und klärt deine Augen und stärkt dein Herz und lässt nicht zu, dass deine Lunge krank wird. Er wärmt den Magen und reinigt die Eingeweide und bereitet eine gute Verdauung.“ – so schildert Hildegard von Bingen den Trank.

Die Sendung wird um 22 Uhr wiederholt.