Postfach CH-6281 Hochdorf Schweiz

15. Januar – Gedenkgottesdienst von KIRCHE IN NOT in Luzern

10:00 Uhr – In der Jesuitenkirche Luzern findet am Sonntag, 15. Januar 2023, um 10.00 Uhr der Gedenkgottesdienst für den 2003 verstorbenen Gründer des Hilfswerks «Kirche in Not (ACN)», Pater Werenfried van Straaten, und die verfolgten Christen, statt. Hauptzelebrant der Heiligen Messe ist der Abt des Klosters Mariastein, Peter von Sury. Jedes Jahr ruft das Hilfswerk «Kirche in Not (ACN)» dazu auf, in besonderer Weise der verfolgten Christen zu gedenken. Die bekannte Jodelgruppe Chriensertal unter der Leitung von Silvia Windlin gestaltet den Gottes­dienst mit Liedern aus der Jodelmesse.

Gedenkgottesdienst von KIRCHE IN NOT in Luzern

Radio Gloria überträgt live ab 10 Uhr – Seien Sie dabei!

Foto: «Kirche in Not (ACN)